Plastiken aus Gips und Terrakotta

Das Arbeiten mit Ton bietet dem Künstler große Gestaltungs- und Ausdrucksmöglickeiten. Das entstandene Werk kann als Terrakotta Verwendung finden oder als Vorlage für Bronze-, Gips-, Polyester oder Betonabguss dienen.

Josch H. Pfisterer schafft für sie Plastiken in allen Größen. Nach dem Entwurf wird das Model aus Ton gefertigt. Für innen kann diese in Gips gegossen und die Oberfläche veredelt werden. Im Außenbereich besteht die Möglichkeit das Werk zu brennen und als Terrakotta auf zu stellen oder einen Abguss in Bronze, Beton oder Kunststoff herzustellen.

Backside
Gipasabguss vergoldet auf Betonplatte hinterleuchtet
46 x 23 x4 cm
Anders als
Terrakotta vergoldet
Trilogie der Sinne
Gipsabguss geschnitzt und vergoldet
Elchenmund
Modeliert aus selbst trocknenden Ton, bronziert
Nasschnecke
Terrakotta vergoldet und versilbert.
Fischauge
Relief, Gipsabguss von einem Ton Model.

Entwurf für eine Wanddekoration oder Fliese
Liegender Torso
Terrakotta bronziert
15 x15 x15 cm
Mehr anzeigen
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now
Elchenmund

Modeliert aus selbst trocknenden Ton, bronziert